• Wir beraten Sie gerne persönlich.
  • +49 (0)7531 3691371
  • info@lachenmann-art.store
  • Montag - Samstag 11 - 17 Uhr
  • Wir beraten Sie gerne persönlich.
  • +49 (0)7531 3691371
  • info@lachenmann-art.store
  • Montag - Samstag 11 - 17 Uhr

Florian Lechner, 15111803 (Raumschnitt), 2015, UV-Direktdruck auf Forex, 29,7 x 42 x 2 cm

1.300,00 €

inkl. MwSt. zzgl. Versand
Auf Lager
Lieferzeit: 14 Tag(e)

Beschreibung

UV-Direktdruck auf Forex, geschlitzt und plastisch verformt, 29,7 x 42 x 2 cm, 1.300 EUR

Das Objekt 15111803 (Raumschnitt) aus dem Jahre 2015 wurde mittels eines UV-Direktdrucks auf Forex und anschließender plastischer Verformung und Schlitzung erzeugt. Die Basis bildet ein schwarzes Rechteck, in welches vier weiße Trapeze eindringen. Durch die Überschneidungen der dynamisierten plastischen, weißen Flächen bricht die Starre der schwarzen Geradlinigkeit auf und eröffnet einen ersten Zugang zum Werk - einer Verschränkung von Bild und Relief, welches mit der Wahrnehmung des Betrachters spielt. Das Format von 29,7 x 42 x 2 cm komplementiert eine schmalere Wand und kann nach individuellen Bedürfnissen in vier Varianten (vertikal oder horizontal) gehängt werden. Das Werk ist ein Unikat, rückseitig betitelt, datiert und signiert.

/ Der 1981 geborene Künstler Florian Lechner absolvierte sein Studium der Bildhauerei an der Akademie der Bildenden Künste in München. Seinen Weg über die Konkrete Kunst hin zum "zeitgenössischen Barock" fand er durch seine renommierten Professoren Hans Op de Beeck sowie Hermann Pitz, bei dem er 2012 Meisterschüler war.


Über den Künstler