• Wir beraten Sie gerne persönlich.
  • +49 (0)7531 3691371
  • info@lachenmann-art.store
  • Montag - Samstag 11 - 17 Uhr
  • Wir beraten Sie gerne persönlich.
  • +49 (0)7531 3691371
  • info@lachenmann-art.store
  • Montag - Samstag 11 - 17 Uhr

Jirka Pfahl, Große Schwarze Faltung #8, 2015, Papierfaltung schwarz, 97,5 x 111 cm

5.500,00 €

inkl. MwSt. zzgl. Versand
Auf Lager
Lieferzeit: 14 Tag(e)

Beschreibung

Die Papierarbeiten von Jirka Pfahl entfalten auf den ersten Blick eine von mathematischer Schönheit erfüllte Tiefe. Die strenge Form der akkuraten Linien verleiht jeder Arbeit etwas beruhigend-sinnhaftes, durch Lichteinfall und Betrachtungswinkel ergeben sich immer wieder neue Schattierungen, neue Muster. Das dreidimensionale Werk, meisterliche Handarbeit, ist mit edlem handgefertigten Holzrahmen und Museumsglas versehen. Die Große Schwarze Faltung Nr. 8 misst 97,5 cm in der Höhe und 111 cm in der Breite. Durch Faltungen und Schnitte des schwarzen Papiers, welches aus einem einzigen Blatt besteht, wird dem Betrachter eine nicht enden wollende sanfte Dynamik vermittelt. Die unterschiedlichen Arbeitstechniken sowie digitalen Konzepte zeigen die künstlerische Bandbreite des Medienkünstlers Jirka Pfahl, sowie seine Wandlungsfähigkeit und seine Begabung, in jeder noch so unterschiedlich gewählten Kunstform den Betrachter zu fesseln und zu inspirieren. / Jirka Pfahl wurde 1976 in Wurzen geboren und studierte von 1998-2004 Medienkunst an der Hochschule für Grafik und Buchkunst (HGB) in Leipzig. 2005 und 2006 war er Gaststudent an der Akademie der Bildenden Künste in München bei Joseph Kosuth. Von 2006 bis 2010 war er Meisterschüler bei Helmut Mark an der HGB Leipzig, 2010 und 2011 lehrte an der Abendakademie der HGB in Leipzig.


Über den Künstler