• Wir beraten Sie gerne persönlich.
  • +49 (0)7531 3691371
  • info@lachenmann-art.store
  • Montag - Samstag 11 - 17 Uhr
  • Wir beraten Sie gerne persönlich.
  • +49 (0)7531 3691371
  • info@lachenmann-art.store
  • Montag - Samstag 11 - 17 Uhr

Marc Jung, DUBAI SHIT, 2020, mixed media on Karl Lagerfeld bag, 40 x 30 x 10cm

3.500,00 €

inkl. MwSt. zzgl. Versand
Auf Lager
Lieferzeit: 14 Tag(e)

Beschreibung

Direkt und ohne intellektuellen Skrupel teilt Marc Jung uns seine Sicht auf die Welt und die Akteure unserer Zeitgeschichte mit. Ein Chronist, welcher Parolen und Karikaturen hinter sich gelassen hat und die Schönheiten und Widerwärtigkeiten unserer Zeit widergibt und greifbar macht. So verhält es sich auch mit der Karl Lagerfeld Tasche DUBAI SHIT von 2020. Auf den ersten, unscharfen Blick mögen uns seine Werke als Weiterführung der Popart vorkommen, vielleicht sogar als leinwandgeborene und Objekt gewordene Streetart oder Graffiti, die sich schlussendlich in einer Tasche realisieren. Doch das sind sie nicht: sie sind viel, viel mehr. Die Materialien, welche Marc Jung für seine Arbeiten verwendet, sind vielfältig und modern. Er nutzt Öl, Acryl, Lack, Neon- und Leuchtfarben sowie Filzstifte. Mit dieser Materialwahl erleichtert er auch jenen Betrachtern, welche in der Rezeption von Kunstwerken weniger geübt sind, den Zugang. Es ist seine eigene, sich moderner Stilmittel und Symbolik bedienende Bildsprache, die diese Demokratisierung der Kunst und ihrer Rezeption ermöglicht.

/ Marc Jung wurde im Jahr 1985 in Erfurt geboren. Sein Werdegang zeugt vom ersten Moment seiner künstlerischen Tätigkeit an von der Ernsthaftigkeit seiner Arbeit. Er studierte an der Bauhaus-Universität in Weimar, an der Akademie der Bildenden Künste in Wien bei Daniel Richter und war Meisterschüler bei Wolfram Adalbert Scheffler an der Akademie der Bildenden Künste Dresden. Seine wunderbar laute Ausdrucksform auf der Leinwand zeigt die seinen Werken innenwohnende Tiefe eindrücklich und schonungslos.


Über den Künstler